Natur und Tradition - Vieles zu entdecken und lernen

Entdecken Sie die einmaligen Wunder der Natur, wie die Rosengartenschlucht oder die Erdpyramiden, und lernen Sie etwas über Brauchtum und alte Traditionen der Region im Haus der Fasnacht, auf dem Schloss Starkenberg oder in der Knappenwelt Gurgltal.

Ferienregion Imst - Rosengartenschlucht

Rosengartenschlucht

Die Rosengartenschlucht führt von der Blauen Grotte hinab zur Johanneskirche und bietet, mit Ihrer Schönheit und Ihrem Reichtum an Blumen, Tieren und Steinen, auch für Nicht-Geologen ein unvergessliches Ausflugsziel.

Haus der Fasnacht

Seit 2010 ist die Fasnacht nationales österreichisches Kulturerbe der UNESCO. Besuchen Sie das Haus der Fasnacht in Imst und erfahren Sie mehr über den geheimnisvollen Maskenumzug.

Knappenwelt Gurgltal

Das Gurgltal war in vergangene Jahren eines der bedeutendsten Bergbaugebiete Tirols. Unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit und entdecken Sie die Geheimnisse des Bergbaus in der Knappenwelt Gurgltal.

Starkenberger Biermythos

Seite 200 Jahren wird auf Schloss Starkenberg Bier gebraut. In einem Rundgang durch das Schloss und die Brauerei erfahren Sie alles über die Geschichte des Brauens und können anschließend das Tiroler-Bier verkosten.

Erdpyramiden

Die kleinen Wunder der Natur mit dem Namen Erdpyramiden sind in Tirol sehr selten und können in der Region Imst nur im Waldertal bestaunt werden.